VfL

VfL II will Beton anrühren

|   news

LL: VfL Pfullingen 2 – TEAM Esslingen, Samstag 23.11.2019/20.00 Uhr, Kurt-App-Halle Pfullingen

Nach dem munteren Torewerfen letzte Woche in Denkendorf will die Mannschaft um Trainer Dietrich Bauer gegen die Teamplayer aus Esslingen eine deutlich stabilere Abwehr stellen, um so in das gewohnte Tempospiel zu finden.

Esslingen belegt derzeit den begehrten 4. Platz in der so ausgeglichenen Landesliga. Lediglich vier Pluspunkte trennen Platz 4 und 13. Das TEAM konnte letzte Woche einen nie gefährdeten 31:24-Heimsieg gegen die TSG aus Reutlingen einfahren.

"Gegen Esslingen sind es immer hitzige und spannende Duelle" fiebert der gut aufgelegte Kreisläufer Hannes "Pepe" Werner der Partie entgegen. "Mit den Fans, dem 7. Mann werden wir sicher die nächsten 2 Punkte einfahren!"

Anpfiff ist zur Primetime 20 Uhr am Samstag!

Die Mannschaft freut sich auf lautstarke Unterstützung! sege/vb

Zurück
VfL Pfullingen 1862 e.V.
Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
OK